14 neue Projekte – Lichtblicke inmitten der Einsamkeit

Unsere Stiftung fördert in diesem Jahr 14 neue Projekte, die das Leben von Demenzerkrankten erleichtern werden:

Bewegung und Selbstvertrauen bei Tanzkursen in Magdeburg  (Kneippverein)
Theater in Eschborn  – Öffentliche Aufführung im September 2018 (Ev. Andreasgemeinde)
Einen Sinnes-Garten gegen sinnliche Ermüdung in Köln (Seniorenzentrum Herz Jesu)
Selbstverantwortung in Wohngemeinschaften lernen (Gemeinsam Leben mit Demenz e.V. )
Musik ohne Ängste&Bedenken in Altenburg (Osterländer Musikbund e.V.)
Geschicklichkeitspfad im Garten (Caritas Görlitz)
Illusionsmalerei belebt triste Räume in Leipzig (Rotes Kreuz)
Förderung des ehrenamtlichem Engagements in Sulzbach-Rosenberg (SEGA e.V.)
Clownbesuche  im Seniorenheim Freiburg (Lachverband e.V.)
Musikunterricht mit Veeh-Harfen in Koblenz (AWO Rheinland)
Musisches Cafe In Düsseldorf (Diakonie)
Mehr Licht im Cafe Klönschnack  in Burgdorf (Diakoniestation)

Diese und weitere Projekte fördern wir.
Bitte helfen Sie uns, weitere Projekte anzustoßen!
Schreiben Sie uns, wenn Sie mehr über ein Projekt wissen wollen!

Herzlich grüßt

Ihr
Dr. Karl Heinz Bierlein